Geld- und Anteilsverwaltung: ICR® WESPA

Geld- und Anteilsverwaltung
ICR® WESPA

Die Software für bankkonforme Geld- und Anteilsverwaltung für
die 2. und 3. Säule.

ICR® WESPA ist eine moderne und revisionsfähige Standard-Software für die bankkonforme Geld- und Anteilsverwaltung und wurde für das vorsorgegebundene Wertschriften-Sparen der 2. und 3. Säule entwickelt und trägt den Bestimmungen und den Richtlinien von BVV2 voll Rechnung.

Die Geld- und Anteilsverwaltung eignet sich sowohl zur Führung von Freizügigkeits- und Vorsorgekonten wie auch für die Verwaltung von Fondsdepots und Fondsanteilen. Die Anwendung ist mandantenfähig, mehrsprachig und mehrwährungsfähig.

Vorteile & Merkmale

Die wichtigsten Vorteile und Merkmale sind:

  • Einfache Kontoführung, Verzinsung, Bewertung, Reinvestment, Bestandesauswertung
  • Revisionsfähige Nebenbuchhaltung mit Schnittstellen zur Hauptbuchhaltung
  • Adressverwaltung
  • Depotauszug und Abrechnung für Endkunde
  • Unbeschränkt mandatsfähig
  • Einfache, intuitive Anwenderführung
  • Bankkonforme Transaktionsabrechnungen und Verzinsung der Geldkonten
  • Depotgebühren mühelos generieren
  • Optionale Ausschüttung automatisch generieren
  • Inventar per Knopfdruck
  • Bescheinigung über Vorsorgebeitrag (Säule 3a)
  •  Re-Print von Buchungsjournal und Rekapitulation
  • WEB-Service für Abfrage
  • Zinssatz per Stichtag anpassen
  • Provisionsabrechnung

Marktdaten-Schnittstellen

  • SIX apiD
    • Titel-Stammdaten
    • Titelkurse
    • Devisenkurse
    • Fair Value
  • UBS-Quotes
    • Titelkurse
    • Devisenkurse
  • VWD Bewertungsservice
    • Titelkurse
    • Devisenkurse
  • usw.

FiBu-Schnittstellen

  • Abacus
  • ICR® FIMAS
  • Sage 50
  • Sage 200
  • SAP ERP
  • SAP Business One
  • Topal
  • Abraxas | FIS
  • Xpert.Finance
  • usw.

Betriebsformen

Unterstützte Datenbanken

  • Oracle Database
  • Microsoft SQL Server

Telefonische Beratung

Roger Peduzzi
041 798 10 22
Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.